Archiv | Usbekistan

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Makroökonomische Eckdaten der GUS- Länder in 2009

Veröffentlicht am 10 April 2010 von Paul Becker

Das Statistische Kommittee der GUS (cisstat) veröffentlichte die wichtigsten makroökonomischen Indikatoren der GUS-Länder für den Zeitraum Januar- Dezember 2009.

BIP (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

Industrieproduktion (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

Landwirtschaftliche Produktion (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

Anlageinvestitionen (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

* Januar- September 2009 in Prozent zu Januar- September 2008

Frachttransporte (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

* Inklusive der Pipeline- Transporte

Einzelhandelsvolumen (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

* Ohne den Umsatz von Speiseeinrichtungen

Export (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

Import (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

Verbraucherpreisindex (Januar- Dezember 2009 in Prozent zu Januar- Dezember 2008)

Quelle: cisstat.com

Übersetzung und Grafiken: Paul Becker (www.gusnews.net)

Sie können alle Daten auch als ein Dokument runterladen.

Kommentare (2)

Tags: , , ,

Tadschikistan beschuldigt usbekischen Geheimdienst

Veröffentlicht am 24 Juli 2008 von Paul Becker

Tadschikisches Gericht beschuldigte die Sicherheitsdienste des benachbarten Usbekistans in dem Terrorakt, einer Explosion vor dem Gebäude des Obersten Gerichtes involviert zu sein. Diese Erklärungen können ohnehin schon angespannten Beziehungen zweier zentralasiatischer Republiken weiter verschlechtern.

Der Vorsitzende des Obersten Gerichtes Nusratullo Abdullojew erklärte, dass die usbekische Geheimpolizei dem 27- jährigen Komildschonu Ischankulow, der in der Hauptstadt Tadschikistans wohnte, aufgetragen hat, eine Serie von Terrorakten durchzuführen, die im Rahmen einer Destabilisierungsstrategie Tadschikistans durchgeführt werden sollten.

Die usbekischen Sicherheitsdienste verzichteten auf eine Stellungnahme bezüglich dieser Anschuldigungen.

Die Explosion in Juni 2007 wurde zu einem seltenen Akt der Gewalt in diesem armen Land, das an Afghanistan grenzt.  Es gab keine Opfer.

Ischankulow wurde vorige Woche wegen des Staatsverrats und des Besitzes und Anwendens  von Waffen zu 22 Jahren Haft verurteilt.

Im Verlauf der Pressekonferenz erklärte der Chef des Obersten Gerichts, dass die Kontaktperson Ischankulows im usbekischen Sicherheitsdienst der ehemalige Kommandeur einer  bewaffneten Oppositionsgruppe ist, die 1990 im Bürgerkrieg in Tadschikistan involviert war.

Paul Becker für GUS- News

Diesen Artikel als herunterladen

Kommentare (0)

Tags: ,

Usbekistan: Weg von Marktwirtschaft hin zu administrativen Preissetzung

Veröffentlicht am 07 April 2008 von Paul Becker

Regierung Usbekistans entschied sich, den hohen Preisen auf den Märkten und in den Läden mit der “erprobten” administrativen Weise den Kampf anzutreten. Von nun an werden die Preise für Pflanzenöl durch den Staat bestimmt. Alle Verkäufer haben ab Heute es um 50-100 Prozenten billiger zu verkaufen.

© insel.heim.at

weiterlesen

Kommentar (1)

Tags: ,

Usbekistan: Preisspiegel in Taschkent Ende November 2007

Veröffentlicht am 20 Dezember 2007 von Paul Becker

Ab dem 16. November erhöhte man die Löhne für Mitarbeiter haushaltgebundener Einrichtungen und Organisationen, Renten, soziale Leistungen und Stipendien um ca. 1,2 Mal. Auch der Minimallohn wurde von 15 525 Sum (ca. 12,1€) auf 18 730 Sum (14,63€) im Monat erhöht. Auch die Renten wuchsen auf 36 900 Sum (28,82€).

weiterlesen

Kommentar (1)

Advertise Here
Advertise Here